Berlin läuft-Cup

Berlin läuft! (Golazo Sports GmbH) veranstaltete 2018 zum achten Mal den BERLIN LÄUFT-CUP für Läuferinnen und Läufer.

Die besten Teilnehmer der von Berlin läuft! veranstalteten, nachstehend genannten drei Straßenläufe in Berlin qualifizieren sich für die Siegplätze im BERLIN LÄUFT-CUP. Für die Teilnahme am BERLIN LÄUFT-CUP werden keine zusätzlichen Gebühren zu den jeweiligen Laufstartgebühren erhoben.

Wertung

Eine separate Anmeldung ist nicht nötig. Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme (Zieleinlauf) an allen drei Läufen, unabhängig von der absolvierten Laufwertung.
Der aktuelle Stand innerhalb der BERLIN LÄUFT-CUP-Wertung ist jeweils nach dem jeweiligen Lauf auf der Internetseite von BERLIN LÄUFT einsehbar.

Die Wertung erfolgt, unabhängig von der gewählten Einzelstreckenlänge, in den jeweiligen Wettbewerben (ausgenommen sind Staffeln). Die Wertung geschieht auf der Grundlage der Altersklassenwertung des Deutschen Leichtathletikverbandes, getrennt nach weiblich und männlich.
Pro Lauf wird die jeweils erzielte Platzziffer in der Altersklasse in Punkte umgewandelt. Wer aus den drei Läufen die geringste Punktzahl erreicht, gewinnt. Bei Punktgleichheit entscheidet die Bestzeit beim 10 km-Lauf der Great 10k Berlin.

Die Gesamtwertung ist zum Schluss altersklassenunabhängig!

Die Plätze 1-10 weiblich und männlich der BERLIN LÄUFT-CUP-Gesamtwertung werden prämiert.

Siegerehrung

Die Siegerehrung für den BERLIN LÄUFT-CUP findet am Veranstaltungstag der Great 10k Berlin, 14.10.2018, nach Ende der Veranstaltung statt.

Die Gewinner der Plätze 1-10 (männlich & weiblich) haben die Chance auf tolle Preise!

Ergebnisse