04.06.2020

Liebe Läuferinnen, liebe Läufer,

vielen Dank für Eure Rückantworten zu unserer E-Mail mit Euren Alternativoptionen für den ausgefallenen Airport Night Run.

Wir sind bereits dabei Eure Wünsche umzusetzen, sodass Ihr in der nächsten Woche noch einmal Post von uns erhalten werdet, in der wir Eure individuell gewählte Option bestätigen.

Da wir auch viele manuelle Anfragen erhalten haben und allen gerecht werden wollen, kann es sein, dass es zu Verzögerungen kommen wird, was für Euch aber kein Grund zur Sorge sein muss.

Euer Berlin läuft!-Team

_________________________________________________

13.05.2020

Liebe Läuferinnen, liebe Läufer,

vor kurzem haben wir Euch bereits ein Rundschreiben mit unseren ausgearbeiteten Alternativmöglichkeiten für Euren Startplatz beim abgesagten Airport Night Run 2020 vorgestellt.

Diese haben wir aufgrund der Rechtslage bis zum heutigen Tage modifiziert.

Zudem haben wir in den letzten Tagen mit Hochdruck an der technischen Umsetzung gearbeitet, sodass Ihr nun ab heute bis zum 24.05.2020 Eure finale Wahl, für eine der Alternativmöglichkeiten, treffen könnt.

Die Alternativmöglichkeiten inklusive der Abfrage sollten demnächst in Eurem Postfach eingehen. Aufgrund der hohen Empfängerzahl, kann das Versenden der Mail etwas Zeit in Anspruch nehmen, sodass die Rundmail auch mit einer gewissen Zeitverzögerung bei Euch eintreffen kann.

Solltet Ihr für den Lauf registriert sein und die Rundmail nicht bis morgen Mittag erhalten haben, so meldet Euch bitte unter info@berlin-laeuft.de

Wir hoffen, für Euch eine passende Lösung gefunden zu haben!

Bleibt gesund und bis bald auf der Laufstrecke,

Euer Team von Berlin läuft!

_________________________________________________

28.04.2020

Liebe Läuferinnen, liebe Läufer,

wir wissen, dass wir Euch auf eine Geduldsprobe gestellt haben und wir wollten Euch auch keineswegs hinhalten. Aber die bestmögliche Lösung für den Lauf und für Euch zu finden, hat sich aufgrund der stark anhaltenden Pandemie und der sich immer veränderbaren Situation, mehr als schwierig erwiesen.

Dennoch haben wir für Euch verschiedene Optionen ausgearbeitet, die wir Euch anstelle Eures Startplatzes beim Airport Night Run 2020 anbieten möchten.

Die ausführliche Mail müsste schon in Eurem Postfach eingegangen sein.

Solltet Ihr für den Lauf registriert sein und die Rundmail nicht erhalten haben, so meldet Euch bitte unter info@berlin-laeuft.de .

Wir hoffen, für Euch eine passende Lösung gefunden zu haben und uns sehr bald zur Abfrage, welche Option es für Euch sein wird, melden können sobald die technischen Details mit unserem Dienstleister geklärt sind.

Bleibt gesund und bis bald auf der Laufstrecke,

Euer Team von Berlin läuft!

________________________________________________

13.03.2020

Liebe Läuferinnen, liebe Läufer,

wir waren die letzten Wochen in unterschiedlichsten Gefühlswelten und Ihr könnt uns glauben, wir haben uns mit Herzblut darum bemüht, den Airport Night Run am 18. April 2020 möglich zu machen. 


Vielen Dank auch an dieser Stelle für all Eure Support-Nachrichten in den letzten Tagen.
Wir haben jedoch gesehen, wie schnell sich die Situation von Covid-19 entwickelt hat – wir befinden uns derzeit in einem Ausnahmezustand.

Wie Ihr vielleicht gehört habt, wurde ein Verbot von Veranstaltungen mit über 1.000 Teilnehmern in Berlin und Brandenburg ausgesprochen. Wir und der Flughafen BER verstehen die getroffene Entscheidung und unterstützen es, da wir uns für die Gesundheit unserer Teilnehmer/innen, Dienstleister, Helfer/innen und den weiteren vielen Beteiligten verantwortlich fühlen. Wir sehen leider keine andere Möglichkeit, die Veranstaltung kann am Samstag, den 18. April 2020 nicht wie geplant stattfinden. 

Es tut uns so leid für all unsere Läufer/innen, die sich wirklich darauf gefreut haben, auf der Landebahn an den Start gehen zu dürfen. 
 

An all die, die bereits seit Monaten auf das Event hingearbeitet und schon viel Schweiß gelassen haben, sich den Airport Night Run fett in ihrem Kalender markierten und gern in diesem Laufjahr auf ihre persönliche Erfolgsliste setzen wollten: Wir sind ebenfalls zutiefst traurig.

Momentan arbeiten wir eng mit dem Flughafen zusammen, um eine geeignete Lösung für alle zu finden. Und Ihr könnt uns glauben, wir setzen momentan alles daran, die bestmögliche Lösung für Euch zu finden.

Wir bitten Euch noch um ein wenig Geduld, dies ist auch für uns eine außergewöhnliche Situation, die uns nun wie ein Albtraum heimgesucht hat. 
Bitte gebt uns etwas Zeit, um alle Möglichkeiten durchzuspielen und seht bis auf Weiteres von individuellen Anfragen per Kontaktformular, Mail oder Telefon ab. Wir halten Euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

Lasst uns in dieser Zeit zusammenhalten und bleibt gesund!

Euer Berlin läuft! Team

Nachtrag zum S 25 Berlin am 03. Mai 2020: Weitere Infos findet ihr hier.