degewo Great 10K am Sonntag in Berlin: Lauf-Jubiläum und schnelles Rennen

13. Oktober 2023

Publikumslieblinge Deborah und Rabea Schöneborn am Start: „Die Atmosphäre ist immer cool“


BERLIN. 21 Tage nach dem spektakulären Berlin-Marathon steht die Hauptstadt wieder ganz im Zeichen des Laufsports: Mehr als 5000 Sportbegeisterte starten am kommenden Sonntag, 15. Oktober, beim „degewo Great 10K“ (ab 11:15 Uhr). Mit dabei: Berlins Publikumslieblinge Rabea und Deborah Schöneborn, die im Vorjahr mit persönlicher Bestzeit triumphierte. Bei Deutschlands schnellstem „Zehner“ geht’s vom Schloss Charlottenburg durch die City West und den Berliner Zoo zurück zum Schloss. Eine kleinere Runde drehen die jüngsten Teilnehmenden – erstmals werden
sowohl ein Bambini-Lauf (800 Meter) als auch ein Kinder-Lauf (1500 Meter) angeboten.

Kurzentschlossene können sich am Samstag bei der Startunterlagenausgabe in der „Mall of Berlin“ sowie am Veranstaltungstag am Schloss Charlottenburg anmelden.

Schöne Strecke, schnelle Zeiten: 15 Jahre „Great 10K“

Seit 2008 begeistert der schnelle Zehn-Kilometer-Lauf ambitionierte Athletinnen und Athleten aus aller Welt. 2010 lief der Kenianer Leonard Patrick Komon mit 27:12 Minuten die bislang schnellste Zeit auf Deutschlands Straßen. Ob ihm im 15. Jahr des Laufs der besondere Rekord streitig gemacht werden kann? Beim Jubiläum des „degewo Great 10K“ am kommenden Sonntag geht Vincent Kiprotich Kibet (24) als Favorit an den Start. Der Kenianer absolvierte die zehn Kilometer bereits in 27:21 Minuten. Aufgestellt hat er seine Bestzeit 2018 – beim „Great 10K“ in der Sportmetropole.
Geheim-Favorit auf den Jubiläums-Sieg ist sein Landsmann Matthew Kipkoech. Das 18 Jahre alte Talent feiert auf den schnellen Straßen Berlins seine Zehn-Kilometer-Premiere. Die halbe Distanz lief Matthew Kipkoech in diesem Jahr in Nairobi in 13:42,50 Minuten.
Bei den Frauen hält die Kenianerin Joyce Chepkirui den Streckenrekord (30:37 Minuten, 2013). Als Favoritin startet diesmal ihre Landsfrau Miriam Chebet. Die 21-Jährige verbesserte ihren persönlichen Rekord in diesem Sommer auf 31:02 Minuten. Auf Berlins Straßen werden auch wieder Deborah und Rabea Schöneborn lautstark von den Fans unterstützt werden. Die 29 Jahre alten Zwillinge aus Berlin nutzen drei Wochen nach dem Berlin-Marathon und nach einer intensiven Trainingswoche den „degewo Great 10K“ als „Wiedereinstiegslauf“. „Wettkämpfe sind das beste
Training. Ich freue mich riesig auf die Atmosphäre, die ist immer cool“, sagt Deborah „Debbie“ Schöneborn, die sich im Vorjahr mit einer beeindruckenden Vorstellung den Sieg beim „degewo Great 10K“ gesichert hatte. Die Marathon-Team-Europameisterin gewann 2022 den beliebten Lauf in 32:54 Minuten und verbesserte ihren eigenen Zehn-Kilometer-Rekord um zwei Sekunden. Auch ihre Zwillingsschwester Rabea freut sich auf die besondere Marathon-Trainingseinheit am Sonntag: „Es darf ruhig flott werden. Mal gucken, was dabei herauskommt!“

Weltklasse und Freizeit vereint: 5000 auf den Straßen Berlins / Erlebnis für die ganze Familie

Zum Erlebnis wird der „degewo Great 10K“ indes nicht nur für die Profis. Tausende Freizeit-Läuferinnen und -Läufer gehen am 15. Oktober am Schloss Charlottenburg an den Start. „Das Schloss Charlottenburg bietet eine einmalige Kulisse für den Start-Ziel-Bereich“, sagt Renndirektor Martin Seeber. „Die attraktive Strecke richtet sich an ambitionierte Top-Läuferinnen und gleichzeitig auch an Lauf-Einsteigerinnen. Unser Ziel ist es, den ‚degewo Great 10K‘ noch stärker zum Erlebnis für die ganze Familie zu machen.“ So werde am Schloss Charlottenburg unter anderem wieder eine gesonderte „Kids Zone“ eingerichtet. Neu im Streckenangebot: Erstmals gibt es für die jüngsten Teilnehmenden zwei Distanzen – einen Bambini-Lauf (800 Meter, Jahrgang 2018 – 2015) und einen Kinder-Lauf (1500 Meter, Jahrgang 2014 – 2011). Das kommt an: 600 Kinder und Jugendliche machen in diesem Jahr beim „degewo Great 10K“ mit – mehr als jemals zuvor in der Geschichte des Berliner
Laufs. Der Nachwuchs startet am Schloss Charlottenburg und absolviert seine Läufe auf der Schloßstraße.


Titelpartner degewo: Nachwuchs im Blick


Möglich gemacht wird die Strecken-Erweiterung für den Nachwuchs durch Titelpartner degewo. Das Unternehmen unterstützt den Lauf seit dem vergangenen Jahr als Hauptsponsor. „degewo will Berlin neben bezahlbaren Wohnungen weitere Mehrwerte bieten“, erklärt Sandra Wehrmann, Vorstandsmitglied bei degewo. „Mit dem ‚degewo Great 10K‘ bringen wir Menschen zusammen und vermitteln Spaß an Bewegung. Dabei haben wir insbesondere den Nachwuchs im Blick. Unser Ziel:
Kinder und Jugendliche sollen ein faires Miteinander erleben. Das traditionsreiche Laufevent stärkt auch den Teamgeist.“ degewo unterstützt nicht nur den „degewo Great 10K“, sondern veranstaltet unter anderem auch den „degewo-Schülertriathlon“ in Berlin-Neukölln und die „degewo-Bewegungschallenge“ in Kooperation mit dem Landessportbund Berlin.
Wegen Kaiserdamm-Sperrung: Kaiser-Friedrich-Straße statt Windscheidstraße
Auf der Zehn-Kilometer-Strecke, die auch zu zweit gemeistert werden kann (Staffelübergabe am Katharina-Heinroth-Ufer), geht es vom Schloss Charlottenburg durch die City West, vorbei an der Siegessäule, in den Berliner Zoo – und von dort zurück zum Schloss. Besonderheit: Aufgrund der Kaiserdammsperrung auf Höhe der Schloßstraße (Schäden unterhalb der Fahrbahn) laufen die Athletinnen und Athleten nicht auf der Windscheidstraße, sondern auf der Kaiser-Friedrich-Straße in Richtung Schloss.

Die Start-Zeiten Los geht’s am Sonntag, 15. Oktober, um 11:15 Uhr mit dem Bambini-Lauf. Der Kinder-Lauf wird um 11:30 Uhr und der Zehn-Kilometer-Lauf um 12 Uhr gestartet. Zwischen 11 und 14 Uhr kommt es im Westen der Innenstadt zu kurzzeitigen Straßensperrungen.

Interaktive Streckenkarte

Startunterlagenausgabe

Die Startunterlagenausgabe erfolgt am 14. Oktober zwischen 10 und 18 Uhr bei „SportScheck“ in der „Mall of Berlin“ am Leipziger Platz.

Weitere News

„Berlin läuft!“-Adventskalender

„Berlin läuft!“-Adventskalender

Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass wir auf unseren Social Media Accounts bei Facebook und Instagram für den Dezember einen Adventskalender veröffentlichen. Jeden Tag erwartet Euch ein neues, spannendes Türchen hinter dem sich SportlerInnen, ExpertInnen,...

20% Black Friday Rabatt auf Deine Anmeldung!

20% Black Friday Rabatt auf Deine Anmeldung!

Das "Berlin läuft!"-Jahr 2023 ist vorbei und wir stecken bereits jetzt in den Vorbereitungen für den S 25 Berlin, den VOLVO Tierparklauf und den degewo Great 10K im nächsten Jahr!  Nur heute kannst Du Dir 20 % Black Friday Rabatt sichern! Nutze die Chance und...

Schnelles Jubiläum beim „degewo Great 10K“

Schnelles Jubiläum beim „degewo Great 10K“

5600 Athletinnen und Athleten laufen durch die Sportmetropole / Berlinerin verbessert U18-Rekord Ein Überraschungssieger, ein Favoritinnen-Triumph und eine glückliche Rekordläuferin aus Berlin beim Jubiläum des „degewo Great 10K“. 5600 Sportbegeisterte gingen am...